Bio ätherisches Geranieöl

15,08

Lateinischer Name: Pelargonii odorantissimi
Teile der Pflanze die verarbeitet werden: Blätter, Blumen, Stängeln
Quelle: Ägypten
Extraktionsmethode: Wasserdampfdestillation

Beschreibung

Lateinischer Name: Pelargonii odorantissimi
Teile der Pflanze die verarbeitet werden: Blätter, Blumen, Stängeln
Quelle: Ägypten
Extraktionsmethode: Wasserdampfdestillation

Ätherisches Geraniumöl duftet fein und blumig und erinnert an Rosen. Es ist eine Alternative zu sündhaft teueren echten Rosenöl. Seine Wirkung ist antifungal, antioxidativ, antispasmotisch, antitumoral, enzündungshemmend, antibakteriell und stillt Blutungen. Viele Menschen vertrauen auf seine Hilfe wenn es um Herpes, Pilzinfektionen, Krreislaufprobleme oder PMS geht. Sogar bei allen entzündlichen Hauterkrankungen, Hepatitis oder Fettleber verspricht es zu helfen.

Auf unsere Psyche hat das Geraniumöl den Einfluss negative Erinnerungen zu lösen, inneren Frieden zu schenken und nervöse Verspannungen zu lockern.

Es ist für jeden Hauttyp geeignet und wird deswegen gerne bei Bade- und Massageölen und zur Körperpflege verwendet.

Narbenbehandlung: 8Tr. Geranie, 4Tr. Narde, je 3 Tr. Myrrhe und Immortelle auf 50ml Hagebuttenkernöl gut mischen und auf die Narbe sanft eintragen.

Bade- und Massageöl: je 4 Tr. Geranie und Sandelholz, 2 Tr. Rose auf 2 EL Mandelöl (vermischen und in langen Streichbewegungen massieren).

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bio ätherisches Geranieöl“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.